DUNKES - alles vom Feinsten

  • Pressen-Stabilität
  • Hohe Verfügbarkeit der Pressen
  • Kernkompetenzen im Pressenbau
  • Zuverlässige und robuste Pressentechnologie

Pneumatische Tischpresse (DZ / DG)

DUNKES verfügt über ein umfangreiches Basisprogramm pneumatischer Pressen für die unterschiedlichsten Aufgabenstellungen.

Unterschieden wird lediglich, ob der Stößelstart über die Zweihand, einen Handhebel oder über einen Fußschalter ausgelöst werden soll. Vorteil der DUNKES-Handhebelsteuerung ist, daß mit dem Stößel absolut synchron zum Handhebel verfahren wird. Ergänzungen wie verstellbarer Tisch, mechanischer Tiefenanschlag für reproduzierbare Umschaltgenauigkeiten, bei Richtpressen wird das Richtzubehör werkzeugspezifisch und nach ergonomischen Grundsätzen ausgelegt. Diese Ergänzungen stellen wichtige Bindeglieder für die gestellten Anforderungen dar.

Die pneumatische Pressenreihe mit einem konstanten Kraftverlauf, direktwirkend, ist eine wirtschaftliche Ergänzung für die hydraulischen Pressen im unteren Kraftbereich.

Bitte wählen Sie
Standarausführung Type DZ

  • Sicherheits-Zweihandsteuerung
  • stufenlose Kraftvorwahl mit Anzeige

Standarausführung Type DG

  • ohne Steuerung
  • nur mit Manometer

Zubehör

  • Sonderständer
  • Tiefenanschlag mit Mikrometerschraube
  • Tischuntersatz
  • Ständeruntersatz
  • Hubzähler
  • Kontrollmanometer groß
  • Wartungseinheit

Steuerungsergänzungen

  • Stößelrückhub nach Druckaufbau
  • Stößelrückhub nach Zeitablauf
  • Stößelgeschwindigkeitsregulierung ab
  • Fußschalter
  • Einrichte-Tipp-Betrieb
  • Lichtschranken-Steuerung
  • pneumatischer/elektrischer Fernimpuls

Links zu Arbeitsbeispielen